INSA Straßburg und Technology & Strategy erneuern ihre Partnerschaft

24 Januar 2022
Signature partenariat INSA & technology&Strategy 2022
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

INSA Straßburg und Technology & Strategy erneuern ihre Partnerschaft

Das nationale Institut für angewandte Wissenschaften (INSA) Straßburg und Technology & Strategy erneuern ihr Engagement.

Der Beginn eines neuen Jahres ist für uns die Gelegenheit, unser Engagement gegenüber unseren Partnern zu erneuern.

Technology & Strategy und das INSA Straßburg, die bereits seit mehr als sechs Jahren Partner sind, haben sich darauf geeinigt, diese Partnerschaft bis 2024 weiterzuführen.

Wir unterstützen die Abteilung für Maschinenbau und Elektrotechnik des INSA, um ihm modernste technische Geräte für die Ausbildung der Studenten zur Verfügung zu stellen.

Als Partner profitiert T&S vom Anerkennungsprogramm „INSA-Unternehmen“. Dieses Programm ermöglicht die Teilnahme an zahlreichen Veranstaltungen im Laufe der kommenden Jahre. Diese Thementage, Job-Datings, Rekrutierungstage und andere Veranstaltungen bieten T&S die Möglichkeit, bei den Studenten für seine Berufsfelder und Lösungen zu werben.

T&S wird außerdem die Möglichkeit haben, seine Stellen- und Praktikumsangebote auf der Plattform für berufliche Integration der Hochschule zu präsentieren.

Diese Partnerschaft ist bereits jetzt ein Erfolg, nachdem zahlreiche Praktikanten der Hochschule zu studienrelevanten Praktikumsthemen bei T&S aufgenommen werden konnten. Viele von ihnen sind heute noch bei T&S beschäftigt und haben einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Seit 2020 bemüht sich Technology & Strategy besonders um die Zufriedenheit all seiner Praktikanten und Mitarbeiter. Dies ist das Ziel der Label Happy Trainees und Happy at Work. Sie wurden uns seit 2020 jährlich durch interne Umfragen des Unternehmens ChooseMyCompany bescheinigt.

Signature partenariat INSA Strasbourg & Technology&Strategy
Crédit photo : Céline Boulin
Signature partenariat INSA Strasbourg & Technology&Strategy photo groupe
Crédit photo : Céline Boulin

Arnaud Bastien, Agenturleiter bei T&S und ehemaliger INSA-Student, war vor Ort, um diese neue Partnerschaft zu schließen.

Zu diesem Anlass trafen sich Caroline Simmet und Arnaud Bastien mit Romuald Boné und Nadine Dobslaff, um sich über die Projekte der Schule auszutauschen.

Tedjani Mesbahi, Professor für Elektrotechnik am INSA, stellte außerdem die neuesten technischen Geräte vor, die der Ausbildung zukünftiger Ingenieure dienen.

Wir danken dem INSA Straßburg für ihr Vertrauen und wünschen allen INSA-Studenten viel Erfolg im Studium und in ihrer zukünftigen Karriere.

Signature partenariat INSA Strasbourg & Technology&Strategy tchnological equipment tour
Crédit photo : Céline Boulin
Signature partenariat INSA Strasbourg & Technology&Strategy visite des locaux INSA
Crédit photo : Céline Boulin

„Ich möchte mich bei Technology & Strategy für die Erneuerung dieser Partnerschaft bedanken. Die Beziehung zu Technology & Strategy ist besonders, da sie neben einer finanziellen Partnerschaft auch eine Partnerschaft zur Ausbildungssteuer und zum Sponsoring von Kompetenzen durch die Beteiligung an der Ausbildung im Bereich Elektrotechnik kombiniert."

Philippe Leroy
Directeur INSA entreprises
Link to original article : https://entreprises.insa-strasbourg.fr.

INSA STRASBOURG

Das INSA Straßburg ist eine französische öffentliche Einrichtung mit wissenschaftlichem, kulturellem und berufsbildendem Auftrag (EPSCP), die zur Einhaltung des Grundsatzes der kommerziellen Neutralität des öffentlichen Bildungswesens verpflichtet ist.

Seine Hauptaufgabe ist die Ausbildung von Ingenieuren und Architekten.

Zu den weiteren Aufgaben der Schule gehören:

  • die Weiterbildung von Ingenieuren, Architekten und Führungskräften aus der Industrie;
  • die Vorbereitung auf andere Hochschulabschlüsse;
  • Durchführung von Forschungs-, Studien-, Test- und Entwicklungsarbeiten;
  • die Verbreitung von Kenntnissen, die der Gesamtheit der Aufgaben der Hochschule entsprechen;
  • die Zusammenarbeit mit öffentlichen oder privaten, französischen oder ausländischen Einrichtungen;
  • die berufliche Eingliederung

Die Fachrichtungen des INSA Straßburg sind Architektur, Bauingenieurwesen und Vermessung, Kunststofftechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik sowie Klima- und Energietechnik.

Die von der Partnerschaft betroffenen Fachrichtungen sind die der Abteilungen Maschinenbau, Elektrotechnik und Klimatechnik (insbesondere die Fachrichtung Elektrotechnik).

Tag der offenen Tür am INSA Straßburg

Treffen Sie die Lehrkräfte und Studenten des INSA Straßburg online am 22. Januar.

Möchtest du Teil des Abenteuers sein?